Beiträge

Käse am besten unter einer Tonglocke aufbewahren

Käse, lactosefrei oder nicht, er schmeckt fast allen. Man bekommt ihn in den unterschiedlichsten Darreichungsformen und Geschmacksrichtungen. Auf diesem Bild eine kleine Auswahl. Käse schmeckt morgens zum Frühstück, nach dem Mittagessen, nachmittags einfach so oder abends als Magenschließer. Sie kombinieren ihn mit Rohkost oder direkt mit oder ohne Brot; Trauben in rot oder weiß harmonieren übrigens wunderbar mit dem großartigen Käsearoma. Damit Ihr Käsegenuss ungetrübt bleibt, hier einer unserer Tipps: mehr...

Rotwein verträgt sich nicht mit Fisch

Eisengehalt sorgt für Nachgeschmack

Fisch und Rotwein passen nicht zusammen - für diese altbekannte Weisheit haben japanische Forscher nun eine wissenschaftliche Erklärung gefunden: Ob beim gleichzeitigen Genuss von Fisch oder Meeresfrüchten und Rotwein ein unangenehmer Nachgeschmack auftritt, hängt vom Eisengehalt des Weins ab. Sowohl Verkostungen als auch chemische Analysen bestätigten die Vermutung der Forscher. Die Wissenschaftler um Takayuki Tamura vom Forschungs- und Entwicklungslabor der Mercian Corporation, einem führenden japanischen Weinhandelsunternehmen, veröffentlichten ihre Ergebnisse im Fachmagazin «Journal of Agricultural and Food Chemistry». mehr...

Nichts für Faule und Spontane

Um bei veganer Ernährung gesund zu bleiben, bedarf es sorgfältiger Planung

Gießen (ddp). Wer dauerhaft auf Fleisch verzichtet, muss nicht zwangsläufig vom selbigen fallen. Wie aber sieht es bei sogenannten Veganern aus? Kommt der Mensch auf Dauer auch ohne Eier, Milch, Käse und andere tierische Produkte aus? Ja, sagen die Befürworter, die sich meist aus ethischen Gründen für eine rein pflanzliche Ernährung entscheiden. Deutsche Fachgesellschaften sehen das etwas kritischer. mehr...

Pfifferlinge lieber einzeln kaufen

Im Spätsommer sprießen die Pfifferlinge wieder und landen in den Kochtöpfen von Pilzliebhabern. Beim Kauf frischer Pfifferlinge sollten Kunden allerdings genau hinschauen und lieber zu loser als zu abgepackter Ware greifen, wie die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen empfiehlt. mehr...

Probiotische Lebensmittel bei Antibiotika-Einnahme meist unnötig

Antibiotika wirken gegen Bakterien und können damit nicht nur gefährliche Krankheitserreger abtöten, sondern auch die nützliche Lebensgemeinschaft von Bakterien in Magen und Darm durcheinanderbringen. Um diese Magen- und Darmflora zu unterstützen, greifen viele Patienten während der Einnahme von Antibiotika zu sogenannten probiotischen Lebensmitteln wie beispielsweise speziellen Joghurts. Sie enthalten Bakterienstämme, die die Magensäure eher überleben und somit helfen, die natürliche Flora im Verdauungssystem wieder aufzubauen. mehr...

Zu Blauschimmelkäse schmecken alte Süßweine

Der fanzösische Roquefort zählt neben dem italienischen Gorgonzola zu den berühmtesten Blauschimmelkäsesorten der Welt. «Edler Blauschimmelkäse hat ein sehr intensives Aroma, zu dem alte Süßweine geschmacklich besonders gut harmonieren», weiß Kochbuchautorin Cornelia Schinharl (z. B. «French Basics», GU). mehr...

< Seite 1 2
© 2014 Restaurant Online® UG (haftungsbeschr�nkt)
Restaurant anmelden | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB