Beiträge

Ein weihnachtliches Knusperhäuschen einfach selbst herstellen

Ein Lebkuchenhäuschen macht schon beim Backen Freude - und sorgt im fertigen Zustand für Begeisterung bei kleinen und großen Naschkatzen. Mit etwas Geschick lässt sich das vorweihnachtliche Gebäck selbst herstellen, teilt der aid Infodienst Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft mit. Den Lebkuchenteig bereitet man am besten einen Tag vor dem Backen zu, damit er über Nacht ruhen kann. Dann werden die Formen für das Häuschen auf Pappe aufgemalt und ausgeschnitten. Man braucht eine Schablone für die Vorder- und Rückwand und je eine Form für die zwei Seiten- und die zwei Dachteile. mehr...

Carpaccio

77 hauchdünne Köstlichkeiten

Das klassische Carpaccio besteht aus zarten Rindfleisch-Scheibchen, meist begleitet von etwas Vinaigrette und einigen Spänen Parmesan. Dass die hauchdünne Form jedoch auch anderen Lebensmitteln gut steht, beweist der Münchener Gourmet-Star GerdKäfer in seinem Kochbuch «Carpaccio». mehr...

< Seite 1 2
© 2014 Restaurant Online® UG (haftungsbeschr�nkt)
Restaurant anmelden | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB