Beiträge

Feine Limonaden selber machen - Omas Rezepte und fantasievolle neue Kreationen ausprobieren

Selbst gemachte Limonade passt toll in die heiße Jahreszeit. «Der Reiz, Limo selber zu machen liegt darin, dass das Ergebnis besser schmeckt als die Produkte aus dem Supermarkt», sagt Nicole Stich, Autorin des Kochbuchs «delicious days» (GU). Die Zubereitung sei im Handumdrehen erledigt, der Geschmack ein nachhaltiger Erfolg. Stichs Favoriten sind zum Beispiel Holunderblütenschorle oder Rote-Beeren-Limo. mehr...

Marinierte Thunfischsteaks vom Grill

Die Zutaten für die Marinade miteinander vermischen und den Fisch in einer großen Schüssel (nicht aus Metall) damit übergießen. Einmal wenden. Mit Frischhaltefolie abdecken und im Kühlschrank 30 Minuten marinieren. Die Steaks herausnehmen (die Marinade wird nicht mehr benötigt) und bei mittlerer Hitze 8 bis 10 Minuten grillen, bis der Fisch durchgegart ist, dabei einmal wenden. Die Garzeit richtet sich nach der Dicke der Steaks. Mit Limettenspalten garnieren. Dazu passt ein grüner Salat. Matthew Drennan, Scott Givot, Lucy Knox: «Weber's Barbecue und Cocktail Buch», Gräfe & Unzer Verlag, 2007, 14,90 Euro, ISBN: 978-3-8338-0164-8 mehr...

Bücher für die Grillsaison

Bücher für die Grillsaison und - natürlich - auch danach. mehr...

China - Die 88 Köstlichkeiten

Kylie Kwongs Vorfahren wanderten schon vor Generationen von China nach Australien aus. Trotzdem entdeckte die junge Frau im fernen Sydney schon bald ihre Begeisterung für die kantonesische Küche und wurde zur gefeierten TV-Köchin. Ihr Kochbuch «China - Die 88 Köstlichkeiten» ist das Ergebnis mehrerer Reisen in die Heimat ihrer Ahnen. mehr...

Sushi nicht zu lange in die Sojasoße tunken

Sushi gilt als schick. Wer mittags statt Bockwurst lieber Nigiri, Maki und Sashimi verspeist, sollte allerdings die Rituale kennen, die der japanische In-Snack mit sich bringt. «In Japan wird Sushi traditionell eigentlich mit der Hand gegessen. In Deutschland verwendet man aber meist Essstäbchen», sagt Etikette-Trainerin Kristin Koschani-Bongers aus dem baden-württembergischen Haigerloch. Ein Fauxpas sei es, die Reisröllchen mit Hilfe von Messer und Gabel zu verspeisen. mehr...

Kleines und Feines aus der Backstube - Kreative Minikuchen selber machen

Mini-Käsesahne, kleiner Orangenkranz, Birnentörtchen - Kuchen im Miniformat sind ein Highlight für alle, die auf der Kaffeetafel Abwechslung lieben. «Kleine Kuchen sehen toll aus und sind meistens schnell und einfach fertig», sagt Anne-Kathrin Weber, Autorin des Backbuchs «Kleine Kuchen», (GU). Leckere Beispiele für die feinen Kleinen sind auch Mohn-Käse-Kuchen, Key-Lime-Pie, Orangentarte oder Mandelkuchen. mehr...

< Seite 1 2
© 2014 Restaurant Online® UG (haftungsbeschr�nkt)
Restaurant anmelden | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB