Beiträge

NRW in Form

Tipps für eine gesunde Lebensweise gibt die Landesregierung ab sofort auf der Internetseite «NRW IN FORM». mehr...

Kochliteratur auf der Leinwand

In «Julie & Julia» spielen Meryl Streep und Amy Adams zwei verwandte Seelen an der Herdplatte

Kurz vor ihrem 30. Geburtstag fällt Julie Powell (Amy Adams) in ein emotionales Loch. Sie hat einen miesen Job und auch ihr Privatleben scheint festgefahren zu sein. Um endlich neuen Schwung in ihren Alltag zu bringen, startet die junge Frau einen Internet-Blog über die französische Küche. Julie knöpft sich dazu das dicke Kochbuch von Julia Child (Meryl Streep) vor, das die engagierte Hobbyköchin vor rund 50 Jahren verfasste. Julie möchte alle 524 Rezepte binnen eines Jahres nachkochen und ihre Erlebnisse online dokumentieren. mehr...

Via Culinaria

Salzburger Land

Praktisch erkunden lässt sich die Via Culinaria mit der SalzburgerLand Card. Sie schließt den Eintritt zu über 190 Attraktionen und Sehenswürdigkeiten im SalzburgerLand ein, darunter zahlreiche Bergbahnen, Seen und Freibäder, Burgen und Schlösser, Museen, Naturerlebnisse, Schifffahrten. Nähere Infos und Preise im Internet unter salzburgerlandcard.com. mehr...

Mit dem Fahrrad auf Gourmet-Tour über die Ostseeinsel Bornholm

Schlemmen und sich die Kalorien gleich wieder abstrampeln - das können Besucher auf der dänischen Ostseeinsel Bornholm. Auf zwei Gourmet-Thementouren erhalten Radfahrer bei zahlreichen lokalen Lebensmittelherstellern und in Restaurants Einblicke in die kulinarischen Spezialitäten Bornholms. Die erste Gourmet-Route führt Radler auf 24 Kilometern entlang der Nordostküste von Gudhjem über Ostermarie bis nach Svaneke. Unterwegs können bis zu elf Stopps bei unterschiedlichen Lebensmittelproduzenten eingelegt werden. Die Tour beginnt bei der alten Mühle «Skafferiet Gudhjem Molle» in Gudhjem, die neben einem Mühlenladen auch ein Café sowie eine Ausstellung beherbergt. mehr...

Gemüsegarten auf der Elbwiese

In Schmilka steht Sachsens einziges Biohotel - Speisekarte darf nur hundertprozentige Ökokost enthalten

Schmilka (ddp-lsc). Heiko Off hatte das erste sächsische Biohotel im Internet gegoogelt. «Bio - das klingt zumindest nicht so spießig», dachte sich der 37-jährige Berliner. Mit einem Freund verbrachte er einen Wochenendurlaub im Hotel Helvetia in Schmilka. Sein Urteil über die direkt am Nationalpark Sächsische Schweiz gelegene Unterkunft fiel zufrieden aus: «Angenehm ruhige Atmosphäre, gutes Essen und viele Wandermöglichkeiten.» Die 1894 erbaute Gründerzeitvilla, letzte Station am Elberadweg vor der tschechischen Grenze, war Anfang Juni als einziges zertifiziertes «Biohotel» im Freistaat neu eröffnet worden. mehr...

Verband der Prädikatsweingüter feiert 100. Geburtstag

Bad Kreuznach (ddp-rps). Der Verband der Prädikatsweingüter (VDP) feiert 2010 seinen 100. Geburtstag. Der Verband stellt sein Jubiläum unter das Motto «100 Jahre beste Weine aus besten Lagen von kreativen Winzern», wie der Verband am Freitag in Bad Kreuznach mitteilte. Im Jahr 100 seines Bestehens habe der Verband «eine enorme Anerkennung erreicht, bei Weinliebhabern und in der Weinwelt gleichermaßen», sagte VDP-Präsident Steffen Christmann. mehr...

Der Tester für Familienurlaube -

Gerd Schröter prüft Hotels im Auftrag des Tourismusverbandes auf ihre Kinderfreundlichkeit

Gustav, ein lächelnder Fisch mit einer Krone auf dem Kopf, weist Urlaubern in Mecklenburg-Vorpommern den Weg zu besonders familienfreundlichen Hotels und Restaurants. Gustav ist ein Gütesiegel, und welches Hotel dieses Gütesiegel tragen darf, darüber entscheidet unter anderen Gerd Schröter. Der 69-Jährige, einst selbst Hotelier, ist offizieller Zertifizierer des Tourismusverbandes. Ehrenamtlich und nicht selten inkognito prüft er Speisekarten, Unterkünfte und Service auf «Kindertauglichkeit», sprich, ob alles den Bedürfnissen von Familien entspricht. mehr...

Richtig einkaufen - gesund essen

Ob Gammelfleisch oder krebserregende Farbstoffe in Gewürzen - Berichte über ungenießbare Lebensmittel, die dennoch in den Handel geraten, verunsichern Verbraucher. Viele fragen sich, was sie überhaupt noch essen und wie sie frische Produkte erkennen können. Die Ernährungswissenschaftlerinnen Ilona Zubrod und Monika Röhlich gehen in ihrem Ratgeber «Richtig einkaufen, gesund essen» auf diese Probleme ein und beraten rund um das Thema Lebensmittelsicherheit. Sie geben Tipps für eine gesunde Ernährung, Hilfestellungen zum täglichen Einkauf und Informationen zum Verbraucherschutz. mehr...

Broschüre über gesunde Ernährung kostenlos erhältlich

Mit einer kostenlosen Broschüre informiert das Verbraucherschutzministerium über gesunde Ernährung und einen aktiven Lebensstil. «Viele Kinder sind heute schon bei ihrer Einschulung zu dick», bemängelte Verbraucherschutzminister Eckhard Uhlenberg (CDU) am Dienstag in Düsseldorf. Er führte das Übergewicht auf den Genuss zu vieler kalorienreicher Lebensmittel und zu wenig Bewegung zurück. Wichtig sei es, nicht mit dem erhobenen Zeigefinger zu agieren, sondern zu vermitteln, dass genussvoller Konsum und gesunde Ernährung «hervorragend zu­sammenpassen». mehr...

Landwirtschaftsministerium sagt Lebensmittelimitaten den Kampf an

Das hessische Landwirtschaftsministerium fordert von der Gastronomie eine freiwillige Selbstverpflichtung zum Verzicht auf Lebensmittelimitate. Der Branche drohe sonst ein riesiger Imageschaden, sagte der für Verbraucherschutz zuständige Staatssekretär, Mark Weinmeister, am Sonntag in Wiesbaden. mehr...

< Seite 1 2 3 >
© 2014 Restaurant Online® UG (haftungsbeschr�nkt)
Restaurant anmelden | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB