Beiträge

Suppen und knusprige Brote

Nichts wärmt an trüben Tagen wohliger als ein Teller dampfender und duftender Suppe. Am besten gelingt die Suppenmeditation, wenn man sein Süppchen selbst zubereitet. Wie das geht, steht in dem Kochbuch «Suppen und knusprige Brote». mehr...

Carpaccio

77 hauchdünne Köstlichkeiten

Das klassische Carpaccio besteht aus zarten Rindfleisch-Scheibchen, meist begleitet von etwas Vinaigrette und einigen Spänen Parmesan. Dass die hauchdünne Form jedoch auch anderen Lebensmitteln gut steht, beweist der Münchener Gourmet-Star GerdKäfer in seinem Kochbuch «Carpaccio». mehr...

Alles über Pasta

Italienische Nudeln gehören mittlerweile zur deutschen Küche wie Kartoffel, Knödel und Kraut. Allerdings ist Pasta für viele höchstens ein Synonym für Spaghetti, wahlweise mit Bolognese oder Tomatensoße, vielleicht noch mit Pesto. Dabei kennt die italienische Küche gut zwei Dutzend verschiedener Nudelsorten und um ein Vieles mehr an Soßen. Einen umfassenden Überblick über die Welt der Nudeln verschafft das Kochbuch «Alles über Pasta» von Désirée Verkaar und Stefano Manti. mehr...

Salate - frisch angemacht

In der traditionellen deutschen Küche kommen Salate meist nicht über den Beilagenteller hinaus. Dabei passen Feldsalat, Tomaten und Kohl genauso auf den großen Essensteller und ins Dessertschälchen, wie Martin Kintrup in seinem Buch «Salate - frisch angemacht» zeigt. mehr...

Buchtipp: «15-Minuten-Single-Küche» von Ira König

Singles drücken sich oft vor dem Kochen mit der Begründung, dass sich der Aufwand für einen allein nicht lohne. Da außerdem abends nach der Arbeit oft die Zeit knapp ist und der Magen gehörig knurrt, bestellen sie sich lieber eine Pizza. Doch Autorin Ira König beweist Kochmuffeln in ihrem Kochbuch «15-Minuten-Single-Küche»: Statt eine halbe Stunde auf den Lieferservice zu warten, kann man binnen nur einer Viertelstunde ein komplettes Gericht auf den Teller zaubern. mehr...

Suppen und Eintöpfe

Deutsche greifen beim Essen immer öfter zum Löffel. Suppen gelten längst nicht mehr als Arme-Leute-Essen, sondern sind inzwischen sogar so beliebt, dass einzelne Restaurants und Imbisse einzig vom Suppenverkauf leben. Wie Heimköche sich selbst ein leckeres Süppchen zusammenrühren können, zeigt der Kochbuchverlag Zabert Sandmann in seinem neuen Buch «Suppen & Eintöpfe». mehr...

Johann Lafer: Meine besten Rezepte

Johann Lafer ist nicht nur ein bekannter Sternekoch, sondern teilt auch seit einigen Jahren seine Küchen-Geheimnisse mit seinem Fernsehpublikum. Nun hat er in dem Kochbuch «Meine besten Rezepte» seine Lieblings-Kreationen zusammengefasst. Über 250 Köstlichkeiten wählte er aus seiner umfangreichen Rezeptsammlung aus: Für jeden Anlass, jeden Geschmack und jeden Geldbeutel bietet das Buch etwas Passendes - ganz gleich, ob es ein schnelles Alltagsgericht für den Familientisch oder ein umfangreiches Menü für Gäste sein soll. mehr...

«Kochen (fast) ohne Zeit»

Der Mangel an Zeit zum Kochen treibt viele zu Fastfood- und Fertiggerichten. Doch auch mit geringem Aufwand kann in wenigen Minuten eine Mahlzeit frisch und schnell zubereitet werden. In seinem Kochbuch «Kochen (fast) ohne Zeit» zeigt der Münchner Gourmetkoch und Rezeptentwickler Hans Gerlach, wie man durch eine gute Küchenorganisation Zeit spart und zugleich den Geschmack der Gerichte steigern kann. Geschickt ausgewählte Zutaten und der Einsatz von Halbfertigprodukten helfen dabei genauso wie effektive Zubereitungsmethoden. mehr...

Kochliteratur auf der Leinwand

In «Julie & Julia» spielen Meryl Streep und Amy Adams zwei verwandte Seelen an der Herdplatte

Kurz vor ihrem 30. Geburtstag fällt Julie Powell (Amy Adams) in ein emotionales Loch. Sie hat einen miesen Job und auch ihr Privatleben scheint festgefahren zu sein. Um endlich neuen Schwung in ihren Alltag zu bringen, startet die junge Frau einen Internet-Blog über die französische Küche. Julie knöpft sich dazu das dicke Kochbuch von Julia Child (Meryl Streep) vor, das die engagierte Hobbyköchin vor rund 50 Jahren verfasste. Julie möchte alle 524 Rezepte binnen eines Jahres nachkochen und ihre Erlebnisse online dokumentieren. mehr...

Unsere Buchtipps und Links dieser Woche handeln von

Rezepten rund um die clevere Küche

Nicht nur das Thema Zeit, sondern auch das Thema Sparen sind Inhalt unserer Buchtipps. Wie funktioniert die preiswerte, gute und rationelle Küche. Unsere Buchtipps und Links dieser Woche beschäftigen sich intensiv mit diesem Thema. Sie werden es nicht glauben, mit wie wenig Aufwand Sie aus dem Grundbestandteil einer Soße drei völlig neue zaubern. Das ist Zeitersparnis pur und die Familie ist begeistert! Lassen Sie sich entführen in die Welt des Planens und vor allem - des Sparens. Ein Effekt, der sich direkt im Portemonnaie auszahlt. Viel Spaß und viel Erfolg wünscht Restaurant-online.de! mehr...

< Seite 1 2 3 4 >
© 2014 Restaurant Online® UG (haftungsbeschr�nkt)
Restaurant anmelden | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB