Beiträge

Gerichte von dahemm

Essen hat für die meisten Saarländer einen hohen Stellenwert. «Hauptsach gudd gess» lautet ihr Wahlspruch. In dem Kochbuch «Gerichte von Dahemm» fasst die gebürtige Saarländerin Gudrun Jung-Jacob die beliebtesten und bekanntesten Rezepte ihrer Heimat zusammen. Von Suppen, Salaten, Eintöpfen über Fleisch und Fisch bis hin zu Kuchen und Gebäck bietet das Kochbuch eine Sammlung bodenständiger Hausmannskost. Ursprünglich schrieb Jung-Jacob das Kochbuch zum Auszug ihrer beiden Kinder, die sie um ihre persönlichen Lieblingsrezepte gebeten hatten. Bei der Autorin kommen hauptsächlich deftige Gerichte wie Gereechte, also Röstkartoffeln, Rouladen oder auch Grombeere und Gelleriewemutsch - eine Mischung aus Kartoffeln und Karotten - auf den Tisch. mehr...

Gemüse Garten Kochbuch

Passionierte Gemüsegärtner leben und speisen nach dem Rhythmus der Jahreszeiten. Je nach Saison landen bei ihnen selbst angebauter Kürbis, eigenhändig herangezüchtete Tomaten oder selbst gepflücktes Beerenobst auf dem Tisch. Der Brite Andi Clevely folgt in seinem Ratgeber «Gemüse Garten Kochbuch» diesem Jahresablauf und gibt für jede Saison die passenden Tipps fürs Gärtnern und das darauf folgende Kochen. mehr...

Kuchen kann man problemlos einfrieren

Wenn nach einem Backgelage mal ein paar Stück Kuchen zu viel sind, kann man die meisten Sorten problemlos einfrieren. «Verpacken Sie den Kuchen am besten noch lauwarm in einen Tiefkühlbeutel», rät die Backbuchautorin Anne-Katrin Weber (z.B. «Kleine Kuchen», GU). Eingefroren halte er sich dort hervorragend. «Rührteigkuchen eignet sich besonders gut zum Einfrieren», sagt Weber. mehr...

Sensible Früchtchen - Erdbeeren sollte man vorsichtig behandeln

Ab sofort findet man im Handel wieder heimische Erdbeeren. Sie können reif geerntet werden und sind daher besonders aromatisch. Durch neue Anbaumethoden kann die Ernte aus der Region teilweise bis über den August hinaus genossen werden, wie die Landwirtschaftskammer Niedersachsen mitteilt. mehr...

Eiswein harmoniert am besten mit Desserts,

Früchten, Schokolade oder reifem Edelschimmelkäse. Welche Speise der jeweilige Idealpartner ist, hänge stark vom Aroma des einzelnen Weins und seiner Rebsorte ab, erklärt Heike Broek von der Sommelier-Union-Deutschland in Freudenberg. So passten zum schweren und süßen Riesling besonders gut Kuchen, Parfaits und Süßspeisen. mehr...

Ofenfrisch Gebäckkreationen von Michel Roux

Kochen und Backen hat Michel Roux noch in seiner Heimat Frankreich gelernt. Doch nachdem er nun schon Jahrzehnte in Großbritannien lebt und inzwischen sogar von der Queen zum Ritter geschlagen wurde, lässt sich doch ein leichter angelsächsischer Einschlag in seiner Küche entdecken. Und so finden sich in seinem Buch «Ofenfrisch» natürlich reichlich Croissants, Clafoutis, Tartes und Brioches - aber zwischendurch verströmen Pie und Minze auch den typischen Inselcharme. mehr...

Kleines und Feines aus der Backstube - Kreative Minikuchen selber machen

Mini-Käsesahne, kleiner Orangenkranz, Birnentörtchen - Kuchen im Miniformat sind ein Highlight für alle, die auf der Kaffeetafel Abwechslung lieben. «Kleine Kuchen sehen toll aus und sind meistens schnell und einfach fertig», sagt Anne-Kathrin Weber, Autorin des Backbuchs «Kleine Kuchen», (GU). Leckere Beispiele für die feinen Kleinen sind auch Mohn-Käse-Kuchen, Key-Lime-Pie, Orangentarte oder Mandelkuchen. mehr...

Wenn der Rührteig gerinnt

Beim Herstellen von Rührteig passiert es oft, dass der Teig gerinnt. «Dazu kommt es schnell, wenn man Eier und Butter direkt aus dem Kühlschrank verwendet», informiert die Backbuchautorin Anne-Kathrin Weber (z. B. «Schokokuchen», GU). mehr...

< Seite 1 2
© 2014 Restaurant Online® UG (haftungsbeschr�nkt)
Restaurant anmelden | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB