Beiträge

Gastgewerbe verbucht Umsatzrückgang im ersten Halbjahr

Das Gastgewerbe in Mecklenburg-Vorpommern hat im ersten Halbjahr einen Umsatzrückgang hinnehmen müssen. Wie das Statistische Amt am Mittwoch in Schwerin mitteilte, schlossen die Hotels und Pensionen gegenüber dem Vorjahreszeitraum mit einem Minus von 1,3 Prozent ab. Das Gaststättengewerbe meldete einen Umsatzrückgang von 0,4 Prozent. Insgesamt verbuchte die Gastgewerbebranche einen um 0,8 Prozent geringeren Umsatz. Die Anzahl der Beschäftigten verringerte sich um 1,2 Prozent. mehr...

Weniger deutscher Wein verkauft

Der Absatz deutscher Weine ist im ersten Halbjahr 2009 um 2,8 Prozent zurückgegangen. Während die verkaufte Menge in den ersten sechs Monaten im Vergleich zum Vorjahreszeitraum sank, stieg der Umsatz allerdings um 2,1 Prozent, teilte das Deutsche Weininstitut im Mainz am Dienstag mit und bezog sich dabei auf Zahlen der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK). mehr...

Auch Oetker-Gruppe spürt Wirtschaftskrise

Auch der Lebensmittel- und Schifffahrts-Konzern Oetker spürt die Wirtschaftskrise. «Das Jahr 2009 hat für die Oetker-Gruppe bei weitem nicht so schwungvoll begonnen wie das Jahr 2008. Alle Firmen liegen zurzeit unter ihren Umsatzplanungen», sagte der Finanzchef und persönlich haftende Gesellschafter Ernst Schröder am Dienstag in Bielefeld. Wegen rechtzeitig eingeleiteter Maßnahmen habe dies aber noch keine Auswirkungen auf das Ergebnis. mehr...

Hotelgewerbe in NRW leidet unter Krise

Angesichts fallender Umsätze fordert der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (Dehoga) einen reduzierten Mehrwertssteuersatz im Hotel- und Gastgewerbe. Der aktuelle NRW-Konjunkturbericht für das Winterhalbjahr 2008/2009 habe ergeben, dass Hotelbetriebe in Nordrhein-Westfalen unter der Wirtschaftskrise leiden, erklärte der Verbandspräsident von Nordrhein-Westfalen, Olaf Offers, am Donnerstag in Neuss. Über 45 Prozent der insgesamt 300 befragten Hoteliers hätten zwischen Oktober 2008 und März 2009 eine geringere Zimmerauslastung festgestellt, mehr als doppelt so viele wie im Vorjahr. mehr...

< Seite 1 2
© 2014 Restaurant Online® UG (haftungsbeschr�nkt)
Restaurant anmelden | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB