Beiträge

TV-Kochprofi Oliver Mik heuert bei den Gastro-Piraten an.

(PREGAS) Hatten Sie nicht schon immer einmal Interesse daran, einmal aus erster Hand die Kniffe und Tricks eines Profikochs bei der Zubereitung zu sehen? Gerne veranstalten wir auch für Ihr Unternehmen ein exklusives Genusserlebnis und eine Firmenfeier kann so zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Gemeinsam kochen und gemeinsam essen – meist eine Vorstellung die sich manche Menschen gerade unter Kollegen nicht vorstellen können. Erfahrungsgemäß sind aber nachher alle positiv überrascht, zufrieden und hatten eine Menge Spaß. Zusammen mit den GASTRO Piraten und Oliver Mik dem RTL2 Kochprofi ist eine solche Feier möglich. oliver_pic.jpgMik geht mit dem Kopf durch die Wand. Seine Jungs nennen ihn "quick Mik", denn der Mann fürs Grobe steht auf schnelle Autos und schnelle Lösungen. Mit psychologischem Geschick bringt der ehemalige Chefkoch der Bochumer Polizei auch die menschlichen Probleme der verzweifelten Gastronomen ans Licht und die Wahrheit in nordrheinwestfälischer Direktheit frei Schnauze, ungeschminkt und ohne Geschmacksverstärker auf den Tisch. mehr...

New York Times lobt «German Spaetburgunder»

USA entdecken Pinot Noir aus Deutschland

Nur wenige Monate nachdem das Deutsche Weininstitut (DWI) mit seiner "Pinot Trio" Veranstaltung das Thema deutsche Burgunder in der internationalen Kommunikation in den Vordergrund gerückt hat, greift die New York Times (NYT) das Thema deutsche Spätburgunder auf. mehr...

Aigner eröffnet Internationale Grüne Woche in Berlin

Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU) hat am Donnerstagabend die Internationale Grüne Woche in Berlin eröffnet. Das kulturelle Rahmenprogramm der Eröffnungsfeier im ICC wurde von Ungarn als diesjährigem Partnerland gestaltet. Die nach Angaben der Organisatoren weltgrößte Verbraucherschau für Landwirtschaft, Ernährung und Gartenbau ist ab Freitag für die Öffentlichkeit zugänglich. mehr...

It’s teatime!

Mit den Tee-Events von „ZiehZeit“ die wunderbare Welt des Tees entdecken

(PREGAS) Neben Wasser ist Tee das am häufigsten getrunkene Getränk der Erde. Er steht für Genuss, Gesundheit, Entspannung und Kommunikation. Kurz: Tee ist ein Kulturgut! In seinen Veranstaltungen setzt sich Bert Frieder Boege von „ZiehZeit“ intensiv mit diesem vielseitigen Getränk auseinander. Die Teilnehmer der Events entdecken auf einer gemeinsamen Genussreise eine sehr komplexe Welt. Dies geschieht auf eine unterhaltsame und kurzweilige Art. Neben der Vermittlung von generischem Wissen über Tee legt „ZiehZeit“ viel Wert auf echte Erlebbarkeit. mehr...

MIXED APE / Cocktail - Ready to enjoy

Der Cocktail in der Alu-Flasche

COME AND JOIN THE APES - Neue Geschmacksoffensive eroberte ab sofort die deutsche Getränkelandschaft. MIXED APE bringt sowohl verschiedene Cocktailklassiker als auch neue Drink-Kreationen auf den Markt, die absolut „ready to enjoy“ sind und sich in Sachen Packaging und Qualität der Zutaten deutlich von herkömmlichen Ready-To-Drink- Produkten unterscheiden. Das Produktportfolio umfasst 6 fertig gemischte, alkoholische und nicht-alkoholische Cocktails in stylischen 230ml Flaschen, die neben einem tollen kreativen Auftritt, vor allem mit einer sehr hohen Produktqualität überzeugen. Jeder MIXED APE Drink enthält mindestens 45 % reinen Fruchtsaftanteil. Zum Markt-Launch werden die alkoholischen Varianten Tequila Sunrise, Mai Tai, Sex on The Beach und Niterox, sowie die nonalkoholischen Drinks Lime Time und Yellow Runner angeboten. Weitere Kreationen werden 2010 gelauncht. mehr...

Ein Sekt, der schmeckt und Lust auf Mehr macht

DJs entdecken White Secco von Schlumberger

(PREGAS) Auf der „Kanzel“ bzw. am DJ Pult angekommen: DJ Adrian Paul, der Entdecker des Schlumberger White Secco als Party-Begleiter und optimaler Kick während langer Nächte, hat bereits diverse Szene-Drinks promotet und sein Urteil kund getan: Egal, ob als Beiwerk zu White Nights oder House – White Secco geht immer – vor allem jedoch nachts! DJ Adrian Paul startete durch: Sls Truck DJ während der Love Parade in Berlin. Seit dem im gesamten europäischen Raum gebucht und somit ein bekannter Name in der Szene. Zusammen mit Leuten wie Tom Novy, Azzido da Bass, Herby F. oder auch Tomcraft stand und steht er am Pult. mehr...

DWI mit Generation Riesling auf der ProWein

Plattform für die junge Winzergeneration

(PREGAS) Das Deutsche Weininstitut (DWI) wird vom 21. - 23. März 2010 auf der ProWein in Düsseldorf Spitzenweine der „Generation Riesling“ in den Mittelpunkt seiner Präsentation stellen. dwi.jpg Die Generation Riesling steht für die jungen, hervorragend ausgebildeten und international ausgerichteten Verantwortungsträger in der deutschen Weinwirtschaft. Die Mitglieder sind bereit, gemeinsam als Botschafter einer modernen, hochwertigen und dynamischen Weinerzeugung in Deutschland aufzutreten, ohne dabei auf ihre Individualität verzichten zu müssen. Der Name stellt zwar den Riesling als Deutschlands wichtigste Rebsorte in den Vordergrund, er schließt aber keinesfalls Betriebe aus, die eher auf Burgunder, Silvaner oder Lemberger & Co. setzen. Von daher wird es auf der diesjährigen ProWein am DWI-Stand in Halle 4 (4G86) eine breite Palette an Spitzenweinen der Generation Riesling zur Verkostung geben. mehr...

Sonnleitner kritisiert «Niedrigpreiskultur» bei Lebensmitteln

Der Präsident des Deutschen Bauernverbands (DBV), Gerd Sonnleitner, kritisiert die «Niedrigpreiskultur» im deutschen Einzelhandel. Die großen Handelsketten und Discounter beförderten diese Fixierung auf den Preis noch, sagte Sonnleitner der «Berliner Zeitung» (Mittwochausgabe). Er fügte hinzu: «Wir brauchen eine neue Wertschätzung für Lebensmittel. Qualität, nicht nur der Preis, ist wichtig für unser Wohlbefinden.« mehr...

Bio-Markt im Jahr 2009 trotz Krise stabil

Der Bio-Markt in Deutschland hat sich im vergangenen Jahr trotz der Wirtschaftskrise gut behauptet. Während der Umsatz im gesamten Lebensmittelmarkt 2009 um 2,4 Prozent abgenommen habe, sei der Rückgang im Bio-Markt deutlich geringer gewesen, sagte Hans-Christoph Behr von der Agrarmarkt Informations-Gesellschaft (AMI) am Mittwoch vor der Internationalen Grünen Woche in Berlin. Der Handelsumsatz bei Bio-Produkten werde 2009 wohl knapp unter dem Wert von 5,85 Milliarden Euro aus dem Jahr 2008 liegen. Aufgrund insgesamt rückläufiger Preise sei der Mengenabsatz auch im vergangenen Jahr weiter gestiegen. mehr...

Argentinische Weine wegen Antibiotikums aus dem Handel genommen

Die baden-württembergischen Behörden haben 42 argentinische Weine wegen eines darin enthaltenen verbotenen Antibiotikums aus dem Handel genommen. Nach Berichten in der Fachpresse über Nachweise des verbotenen Antibiotikums Natamycin in einigen Weinen hätten die die chemischen und Veterinäruntersuchungsämter mit Untersuchungen begonnen, teilte das Ministerium für Ernährung und Ländlichen Raum am Mittwoch in Stuttgart mit. Bislang seien 237 Weine aus Südafrika, Argentinien, Chile, USA, Australien, Europa, Baden-Württemberg sowie aus weiteren Ländern überprüft worden. mehr...

< Seite 1 ... 8 9 10 11 12 13 14 15 16 ... 55 >
© 2014 Restaurant Online® UG (haftungsbeschr�nkt)
Restaurant anmelden | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB