Beiträge

Rezept der Woche: Paprika-Ingwersuppe mit Chorizo-Hippe

Unser Rezept der Woche empfiehlt sich hervorragend als Einstieg ins diesjährige Weihnachtsmenü. Ingwer und Kurkuma verleihen der Paprikasuppe eine zauberhafte morgenländische Exotik, die von der spanischen Chorizo mit scharfer Würze ergänzt wird. Und für Vegetarier funktioniert das Ganze fast genau so gut auch ohne Wurst. mehr...

Buchtipps für weihnachtliche Koch- und Back-Orgien

In der kalten Jahreszeit macht es besonders viel Spaß, Backofen und Herd anzuwerfen und die Küche richtig schön einzuheizen. Und der Winter fördert nicht nur ungeahnte Plätzchenbäckertalente zutage - er weckt auch die Begeisterung für Deftiges wie Knödel, Kohlrouladen und Fleischbällchen in Wodka-Dill-Soße. mehr...

Vier von fünf Württemberger Weinen werden prämiert

Heilbronn (ddp-bwb). Vier von fünf Flaschen Württemberger Wein haben für ihre Qualität eine Landesprämierung erhalten. Fast 27 Prozent der geprüften Weine erhielten Gold, knapp 39 Prozent Silber und gut 17 Prozent Bronze, wie der Weinbauverband Württemberg am Donnerstag in Heilbronn mitteilte. Dies entspreche einer Erfolgsquote von fast 83 Prozent. Im vergangenen Jahr wurden gut 80 Prozent der Weine prämiert. Die durchschnittliche Weinqualität sei damit «deutlich gestiegen», hieß es weiter. mehr...

Winterfestival «Tollwood» unter dem Motto «Himmel und Hölle»

Das diesjährige Winterfestival «Tollwood» in München widmet sich der Faszination der Gegensätze. Unter dem Motto «Himmel und Hölle» spiegelt das Kulturprogramm vom 25. November bis zum 31. Dezember 2009 auf der Münchner Theresienwiese eine Welt der Kontraste wieder, wie die Veranstalter am Donnerstag mitteilten. mehr...

Süße Grüße zu Weihnachten

Edle Schokoladentafeln selber gießen und verzieren

Alle Jahre wieder steht man vor der Frage, womit man seine Liebsten zu Weihnachten beschenken könnte. Oft ist der Begünstigte dann allerdings nur mäßig erfreut, und schon so manche arme Socke wurde zum Umtausch getragen. Wie man der Geschenkefalle mit Hilfe eines leckeren, individuellen Präsents entkommt, weiß Kay-Henner Menge, Autor des Buches «Schokoladentafeln selbst gemacht» (Südwest). «Eine köstliche und fantasievolle Gabe sind selbst gegossene und verzierte Schokoladentafeln», sagt er. Machbar seien beispielsweise Vollmilchschokolade mit Tonkabohnen und Mohn, weiße Schokolade mit kandierten Rosen- und Veilchenblättern oder dunkle Curry-Schokolade mit Cashewkernen. mehr...

Küchentipp: Zum Temperieren von Schokolade ein Thermometer benutzen

Bei der Verarbeitung von Kuvertüre kann man etliche Fehler machen, die Pralinen, Schokoguss und selbst hergestellte Schokoladentafeln nachher schlecht aussehen lassen: «Ohne das sogenannte Temperieren - oder wenn man es falsch macht - entstehen nicht die gewünschten Kristallformen in der Kakaobutter», weiß Kay-Henner Menge, Autor des Buches «Schokoladentafeln selbst gemacht». Das könne sich auf Aussehen, Geschmack und Konsistenz der Schokolade auswirken. mehr...

Rezept der Woche: Schokolade mit Tonkabohnen und Mohn

"In selbst gemachter Schokolade sind genau die Zutaten drin, die man selber oder der Beschenkte gerne mag", weiß Schoko-Experte Kai-Henner Menge. Außerdem ist die Schoki Marke Eigenbau frei von unerwünschten Zusatzstoffen. Als Equipment benötigt man eine Form für Schokoladentafeln - diese gibt es als Zugabe zu Menges Buch oder übers Internet - oder optional auch eine andere (Plätzchen-)Form, ein Schneidebrett, ein großes Messer, eine Metallschüssel, einen Kunststoff-Spatel und eine Vorrichtung für ein Wasserbad. Lesen Sie bei Restaurant Online wie's geht. mehr...

Schweineschnitzel darf «Wiener Schnitzel vom Schwein» heißen

Ein Fleischhersteller aus Rheda-Wiedenbrück (Kreis Gütersloh) darf eines seiner Produkte weiterhin als «Wiener Schnitzel vom Schwein» in den Handel bringen. Wie das Verwaltungsgericht Arnsberg am Montag mitteilte, gaben die Richter einer Klage des Unternehmens statt. Der Kreis Soest habe der Fleischfirma zu Unrecht einen Verstoß gegen lebensmittelrechtliche Kennzeichnungsvorschriften vorgeworfen. Die Produktbezeichnung sei weder irreführend noch zur Täuschung der Verbraucher geeignet. mehr...

Knigge für Kinder

In Frankfurt lernt der Nachwuchs den richtigen Umgang mit Messer und Gabel

Die Sozialpädagogin Alicia Gonzalez zieht sich die Kappe eines Kindes auf und fragt die Jungen und Mädchen: «Warum ist es unhöflich, in einem Raum eine Kappe zu tragen?» Gleich schallen ihr die Antworten der sechs Kinder in der historischen Villa Metzler in Frankfurt entgegen: «Der Lehrer hat gesagt, das darf man nicht.» Und: «Man sieht ihr Gesicht nicht.» Es herrscht eine fröhliche Stimmung bei dem zweistündigen Benimmkurs «Suppenkasper & Co». mehr...

Karpfenteiche werden abgefischt

In der ältesten künstlich angelegten Teichanlage Mecklenburg-Vorpommerns im Hütter Wohld bei Bad Doberan werden in diesen Tagen die Karpfen abgefischt. Der 43-jährige Pächter Leif Detlefsen erwartet einen durchschnittlichen Ertrag. Das Frühjahr sei zu kühl und der Sommer nicht lang anhaltend genug warm gewesen, um eine außergewöhnliche «Ernte» einzufahren, sagte der Binnenfischer. Bei den gegenwärtigen Temperaturen von unter zehn Grad stellen die Karpfen die Nahrungsaufnahme ein. Bis zum Jahresende, der Hochsaison für Karpfenverkauf, werden sie in Hälterungsbecken gehalten. mehr...

< Seite 1 ... 8 9 10 11 12 13 14 15 16 ... 44 >
© 2014 Restaurant Online® UG (haftungsbeschr�nkt)
Restaurant anmelden | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB