Beiträge

FAZ am Sonntag kürt Dresdner Weinkulturbar zur Weinbar des Jahres

Vor etwas mehr als zwei Jahren erfüllte sich Silvio Nitzsche den Lebenstraum einer kleinen Weinbar, die ganz anders sein sollte als alles, was es sonst so gab. Der gelernte Sommelier, der zuvor unter anderem fünf Jahre in dem Drei-Sterne-Restaurant im Schlosshotel Lerbach tätig war, wollte in seiner WEIN | KULTUR | BAR vor allem die unbekümmerte Freude am Wein weiterreichen. Am Wochenende wurde sein gerade mal 20 Personen fassendes Lokal von der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung zum Weinlokal des Jahres gewählt. mehr...

New York Times lobt «German Spaetburgunder»

USA entdecken Pinot Noir aus Deutschland

Nur wenige Monate nachdem das Deutsche Weininstitut (DWI) mit seiner "Pinot Trio" Veranstaltung das Thema deutsche Burgunder in der internationalen Kommunikation in den Vordergrund gerückt hat, greift die New York Times (NYT) das Thema deutsche Spätburgunder auf. mehr...

Toni Arena ist Barkeeper des Jahres

Ausgezeichnet von Amaro Montenegro und der Deutschen Barkeeper Union (DBU)

Toni Arena, Barmanager der "Life Style Bar" im Frankfurter Maritim Hotel, ist Barkeeper des Jahres 2009. Zum 7. Mal hat die Deutsche Barkeeper Union (DBU) diese Auszeichnung zu Recht vergeben. In diesem Jahr erstmalig gemeinsam mit Amaro Montenegro, Italiens Amaro No. 1, im Vertrieb der Berentzen-Gruppe. Gesucht ist jedes Jahr eine Persönlichkeit, die nicht nur durch Können und Kreativität, Erfahrung und Erfolg sowie langfristig konstante Leistung überzeugt. Genauso wichtig wie das Fachliche sind Fähigkeiten in punkto Kommunikation: Professionalität in der Teamführung und Perfektion in der Gastgeberrolle, gewinnende Umgangsformen, sympathische Ausstrahlung und ein souveräner, eigenständiger Stil. All das bringt Toni Arena in Vollendung mit, befand die Jury, und verlieh dem 38-jährigen den begehrten Titel. mehr...

Mittelrheintal-Gourmetfestival 2010

Namhafte Köche aus der Region sowie erfolgreiche Winzer aus dem Mittelrheintal bieten vom Januar bis zum Dezember 2010 bei der 14. Auflage der Veranstaltungsreihe Mittelrhein-Momente ein abwechslungsreiches Programm aus 26 Veranstaltungen - mit Lesungen, Dinnershows, Weinproben und kulinarischen Führungen. mehr...

saborondo: deutsche Weine in neuem Gewand

Am Anfang waren der Wein und die Frage, ob man den Genuss beim Trinken desselben noch steigern kann. Man kann: saborondo ist eine portugiesisch inspirierte Wortschöpfung und bedeutet soviel wie „der runde Geschmack“. Der Name ist Programm, denn hier steht das Kochen für den Wein im Vordergrund. „Andere verkaufen Wein. Andere verkaufen Gewürze oder Rezeptbücher. Wir verkaufen Genuss. Hoch drei!“, erläutern Anna von der Emde und Sascha Kollorz, beide Geschäftsführer der KontextWein GmbH, die die Markenrechte an saborondo hält. Beide verbindet ihre Leidenschaft für guten Wein und gutes Essen, die sich in der Konzeption von saborondo widerspiegelt. mehr...

< Seite 1 2 3
© 2014 Restaurant Online® UG (haftungsbeschr�nkt)
Restaurant anmelden | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB