Beiträge

Keine Chance dem Heißhunger - Schnelle Pastasaucen stehen in wenigen Minuten auf dem Tisch

Bissfeste Pasta mit herrlich fruchtiger Tomatensauce, sämigem Kräuter-Pesto oder sahniger Carbonara - das lässt die Herzen aller Nudelfans höherschlagen. «Pasta ist unglaublich vielseitig, gerade für den schnellen Hunger gibt es sehr viele Rezeptideen, die im Handumdrehen auf dem Tisch stehen», sagt Dagmar Reichel, Autorin des Kochbuches «Schnelle Nudelsaucen». Viele der schnellen Pastasaucen dauerten gerade einmal so lange, wie die Nudeln zum Kochen brauchten. mehr...

Krapfen, Mutzen oder Scherben: Fettgebäcke sind Narrentradition

Am Aschermittwoch ist alles vorbei - auch das gehaltvolle Essen. Um für die Fastenzeit gerüstet zu sein, langten die Menschen früher noch einmal richtig zu. Außerdem mussten leicht verderbliche Nahrungsmittel wie Milch, Eier und Schmalz möglichst aufgebraucht werden. «So ließen sich die Menschen nahrhafte Krapfen statt trockener Brote schmecken», erläutert Janette Schröder, Rezeptbuchautorin aus München. Und so hat Fettgebäck bis heute an den tollen Tagen landauf, landab Tradition - ob es nun Krapfen, Mutzen oder Scherben sind. mehr...

Württembergische Kalbsvögerl

Zutaten für 4 Personen 4 dünne Kalbsschnitzel (je ca. 150 g) 1 Semmel (Brötchen) vom Vortag 1 Zwiebel 50 g gekochter Schinken 2 EL gehackte Petersilie 1 Ei (Größe M) Salz, Pfeffer Muskatnuss, frisch gerieben 1 Bio-Zitrone 4 Scheiben Frühstücksspeck 2 EL Mehl 3 EL Butter 200 ml kräftige Fleischbrühe 150 ml trockener Weißwein Rouladennadeln mehr...

Kreative Brotzeit - Würzig belegte Sandwiches, Tramezzini und Brötchen lassen die langweilige Pausen-Stulle vergessen

Brotspezialitäten wie Sandwiches, Tramezzini, Bagels, Wraps oder vielfältige Sauerteigvariationen haben der langweiligen Pausen-Stulle ein ganz neues, hippes Image verpasst. Die kreativ belegten Brötchen - zum Beispiel mit Thunfisch- und Trüffelcreme oder Radieschen-Meerrettich-Aufstrich - sind aus den^Coffee-Shops und Tagescafés nicht mehr wegzudenken. Welche Vorteile es hat, sich die leckeren «Zwischendurch-Snacks» selber zu machen, verrät Kochbuchautorin Maria Pareth: «Es ist nicht nur preisgünstig, sondern auch extrem vielseitig und bietet großen Geschmack ohne viel Aufwand», sagt die Autorin des Kochbuches «Sandwiches, Tramezzini, Bagels & Co». mehr...

Wenn der Rührteig gerinnt

Beim Herstellen von Rührteig passiert es oft, dass der Teig gerinnt. «Dazu kommt es schnell, wenn man Eier und Butter direkt aus dem Kühlschrank verwendet», informiert die Backbuchautorin Anne-Kathrin Weber (z. B. «Schokokuchen», GU). mehr...

< Seite 1 2 3
© 2014 Restaurant Online® UG (haftungsbeschr�nkt)
Restaurant anmelden | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB