Beiträge

Unsere Buchtipps und Links dieser Woche handeln von

Rezepten rund um die clevere Küche

Nicht nur das Thema Zeit, sondern auch das Thema Sparen sind Inhalt unserer Buchtipps. Wie funktioniert die preiswerte, gute und rationelle Küche. Unsere Buchtipps und Links dieser Woche beschäftigen sich intensiv mit diesem Thema. Sie werden es nicht glauben, mit wie wenig Aufwand Sie aus dem Grundbestandteil einer Soße drei völlig neue zaubern. Das ist Zeitersparnis pur und die Familie ist begeistert! Lassen Sie sich entführen in die Welt des Planens und vor allem - des Sparens. Ein Effekt, der sich direkt im Portemonnaie auszahlt. Viel Spaß und viel Erfolg wünscht Restaurant-online.de! mehr...

Borys Horenshteyn kocht an zwei Herden -

Der 53-Jährige ist der erste koschere Koch in Leipzig seit dem Zweiten Weltkrieg

Borys Horenshteyn ist Chef über zwei Küchen. Sie liegen sich genau gegenüber im Kellergang des neuen Jüdischen Gemeindezentrums in Leipzig. Ein rundes Fenster gibt den Blick frei ins Innere, zweimal 36 geflieste Quadratmeter, Edelstahltische, Herde und Spülen. Alles gibt es doppelt, denn Horenshteyn kocht koscher und muss daher Fleisch und Milch strikt voneinander trennen. Bei der Vorbereitung, aber auch beim Kochen und hinterher beim Abwaschen gilt: Das eine darf mit dem anderen nicht in Berührung kommen. Um dabei auf Nummer sicher zu gehen, arbeitet der 53-Jährige in einer Milchküche links des Flurs und in einer Fleischküche auf der rechten Seite. mehr...

Clever (vor)kochen und doppelt genießen

Mit wenig Aufwand zwei unterschiedliche Gerichte zaubern

Clevere Organisation erleichtert auch beim Kochen das Leben - und sie macht sogar Spaß: Wer schon beim Einkauf ein planerisches Auge hat, kann mit wenig Aufwand schnell und leicht aus denselben Hauptzutaten zwei bis sogar drei unterschiedliche Gerichte kochen. «Mit dieser Methode wird der Stress minimiert und der Genuss maximiert», sagt Ira König, Co-Autorin des Buches «1 x Kochen - 2 x Essen» (GU). So werde zum Beispiel aus einer feinen Puten-Bolognese am zweiten Tag eine feurige Tortilla-Lasagne mit Chilibohnen und am Tag darauf eine sämige Carbonara-Frittata mit Schinken und Parmesan. mehr...

Schnupperkurs kreolische Küche bei Publikumsmesse «Le Gourmet»

Besucher der Genießermesse «Le Gourmet» in Leipzig können sich kulinarisch in exotische Gefilde versetzen lassen: Auf der Publikumsschau vom 4. bis 6. September werden Schnupperkurse in kreolischer Küche angeboten, wie eine Sprecherin der Messe am Freitag in Leipzig sagte. Die «Le Gourmet» präsentiere damit einen neuen kulinarischen Trend, der in den US-Südstaaten Louisiana und New Orleans bis hin zu den karibischen Inseln sein Zuhause hat. mehr...

Sternekoch Rosin erhält Auszeichnung «Restaurant des Jahres»

Sternekoch Frank Rosin hat von der Zeitschrift «Der Feinschmecker» die Auszeichnung «Restaurant des Jahres» erhalten. Mit seinem «Rosin» in Dorsten in Nordrhein-Westfalen habe er das Thema heimische Küche «abseits von Hauptstadtbühne und Metropolenglamour» auf unverwechselbare Weise weiterentwickelt, urteilte die Redaktion am Dienstag. Zur Wahl standen 600 Restaurants im Inland und im benachbarten Ausland. mehr...

Rezepte aus Afrika -

Buchtipps und Links

Dieses Mal beschäftigen sich unsere Buchtipps ausschließlich mit einem, mehr oder weniger, zumindest was das Kulinarische anbetrifft, unbekannten Erdteil: Afrika. Wir haben als Bild ein aktuelles Foto aus dem All vorangestellt. Die NASA hat es 2009 gemacht und man sieht sehr gut, wie grün Teile dieses heißen Erdteils sind. Dies schlägt sich natürlich auch in der Kochkunst nieder. Aber lesen Sie selbst und entdecken Sie die afrikanische Küche. mehr...

Kartoffeln

Die Kartoffel ist in Deutschland nicht nur eine beliebte Beilage zum Sonntagsbraten. Wegen ihres Nährwerts und der vielen Zubereitungsmöglichkeiten werden die Knollen häufig in der Küche verwendet und beispielsweise zu Reibekuchen, Rösti oder Knödeln verarbeitet. Das Kochbuch «Kartoffeln» zeigt die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten des Gemüses. Neben Basisinformationen zu den verschiedenen Kartoffelsorten und den unterschiedlichen Zubereitungsarten hält das Buch mehr als 70 Rezepte für Suppen, Salate, kleine Snacks und für Beilagen zu Fisch mehr...

Kulinarische Reise nach Afrika -

Die Küche Namibias ist einfallsreich und gehaltvoll

Weite, unberührte Flächen, ein wenig Grün und viele Brauntöne - so sieht Namibia aus der Vogelperspektive aus. Der bei Touristen beliebte Staat im Süden Afrikas hat seinen Besuchern neben der fantastischen Weite, der ursprünglichen Natur und dem Reichtum an Tierarten auch eine fantasievolle und sehr schmackhafte Küche zu bieten. «Die namibische Art zu kochen ist bodenständig und gleichzeitig sehr erfinderisch», sagt Barbara Boudon, Namibia-Kennerin und Autorin des Buches «Namibia: Genussreise & Rezepte» (Hädecke). mehr...

Gemüsegarten auf der Elbwiese

In Schmilka steht Sachsens einziges Biohotel - Speisekarte darf nur hundertprozentige Ökokost enthalten

Schmilka (ddp-lsc). Heiko Off hatte das erste sächsische Biohotel im Internet gegoogelt. «Bio - das klingt zumindest nicht so spießig», dachte sich der 37-jährige Berliner. Mit einem Freund verbrachte er einen Wochenendurlaub im Hotel Helvetia in Schmilka. Sein Urteil über die direkt am Nationalpark Sächsische Schweiz gelegene Unterkunft fiel zufrieden aus: «Angenehm ruhige Atmosphäre, gutes Essen und viele Wandermöglichkeiten.» Die 1894 erbaute Gründerzeitvilla, letzte Station am Elberadweg vor der tschechischen Grenze, war Anfang Juni als einziges zertifiziertes «Biohotel» im Freistaat neu eröffnet worden. mehr...

Beeriger Genuss nicht nur für Sommertage -

Brombeeren schmecken in leichten Desserts und Kuchen aber auch zu Wildgerichten

Schwarz und prall muss sie aussehen, die perfekte Brombeere - und saftig und süß mit einer fein säuerlichen Note muss sie schmecken. Neben dem Genuss von der Hand in den Mund, kann man mit der Sommerbeere unzählige leckere Gaumenfreuden zubereiten: «Marmelade, Gelee, Kompott, Schnaps, Kuchen und Quarkspeisen lassen sich hervorragend mit ihr herstellen oder verfeinern», sagt der Gourmetkoch Christoph Dubois, der zusammen mit Klaus Velten im Kochatelier Bonn (kochatelier-bonn.de) Seminare für Hobbyköche und Feinschmecker anbietet. mehr...

< Seite 1 2 3 4 5 6 7 >
© 2014 Restaurant Online® UG (haftungsbeschr�nkt)
Restaurant anmelden | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB