Beiträge

Rucola Parmesannocken mit Roastbeef

Schalotte und Knoblauch schälen, beides sehr fein hacken und im heißen Olivenöl kurz andünsten. Vom Herd nehmen, abkühlen lassen. Inzwischen Rucola waschen, trockentupfen, verlesen, einige Blättchen beiseite legen, den Rest fein hacken. Ricotta glatt rühren. Mit Schalottenmischung, Parmesan und Rucola mischen, salzen, pfeffern und zugedeckt circa 30 Minuten kühl stellen. mehr...

Im Sommer auf ein leichtes Abendessen achten

Der Sommer ist da - und mit ihm die heißen Nächte, in denen schon das Liegen auf der Matratze Schweißausbrüche hervorruft. «Bei solchen Temperaturen ist es besonders wichtig, abends nur etwas Leichtes mit wenig Fett zu essen, das den Kreislauf nicht noch zusätzlich belastet», empfiehlt Silke Restemeyer von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung. mehr...

Kräuter nur mit scharfen Messern schneiden

Zur Verarbeitung von blättrigen Kräutern wie Basilikum sollte man ausschließlich scharfe Küchenmesser verwenden. «Auf diese Weise werden die Kräuter beim Schneiden nicht gequetscht, sondern sauber geschnitten», sagt Regina Freygang, Autorin des Buches «Bärlauch und Rucola» (GU). mehr...

Gut verschließbare Verpackungen halten Vorratsschädlinge fern

Ein gut gefüllter Vorratsschrank lockt schnell mal lästige Eindringlinge an. Das warmfeuchte Klima während der Sommermonate sorgt außerdem dafür, dass sich Vorratsschädlinge schnell um ein Vielfaches vermehren. Die Experten der Verbraucherzentrale Sachsen geben Tipps, wie man sich die Plagegeister vom Hals hält. mehr...

Aroniabeeren nicht zu früh ernten

Die Ernte der Aroniabeeren steht vor der Tür. Zahlreiche Gartenbesitzer haben in den vergangenen zwei Jahren eigene Sträucher der Gesundheitsbeere gepflanzt. In diesen Tagen zeigt die Frucht ihre typische dunkel-violette Färbung und scheint reif für die erste Ernte zu sein. Doch dieser Eindruck kann oft trügen, wie Aronia-Experten wissen. mehr...

Wenn das Weinfass schimmelt...

Ekelerregende Zustände bei Winzer im Rheingau - Wein sichergestellt

Darmstadt (ddp-hes). Bei einem Winzer im Rheingau haben Kontrolleure ekelerregende Zustände vorgefunden und 130 000 Liter Wein sichergestellt. Die Holzfässer und Flaschenlager waren teilweise bis zur Unkenntlichkeit mit Schimmel überwachsen, wie das Regierungspräsidium Darmstadt am Donnerstag mitteilte. Auf der Weinpresse klebten den Angaben zufolge noch Schmutzreste der vergangenen Ernte, die Fässer waren völlig verklebt und mit toten Fruchtfliegen überzogen. mehr...

Bierabsatz sinkt im ersten Halbjahr erheblich

Wiesbaden (ddp.djn). Die deutschen Brauereien haben in den ersten sechs Monaten des Jahres den niedrigsten Bierabsatz in einem ersten Halbjahr seit 1991 verzeichnet. Wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Wiesbaden mitteilte, verkauften die Brauereien und Bierlager von Januar bis Juni rund 49,3 Millionen Hektoliter Bier - im Vergleich zum Vorjahreszeitraum sei dies ein Rückgang um rund 2,3 Millionen Hektoliter. Als Gründe für diese Entwicklung nannten die Statistiker Preiserhöhungen, das schlechte Wetter und das Rauchverbot in der Gastronomie. mehr...

Mit frischem Obst gesunde Milchdrinks mixen

Buttermilch, Molke und Kefir löschen den Durst und versorgen den Körper dabei noch mit wertvollen Nährstoffen. Am besten trinkt man sie pur, ohne von der Lebensmittelindustrie beigemischte Süßungsmittel oder mit Frucht-, Saft- oder Geschmackszusätze. Das empfehlen die Experten der Landwirtschaftskammer Niedersachsen. mehr...

Überschüssige Kräuter in kleinen Portionen einfrieren

Wenn beim Kochen Petersilie, Schnittlauch, Kresse und andere Kräuter übrig bleiben, muss man sie keinesfalls wegwerfen. «Die meisten Kräuter lassen sich prima einfrieren», sagt Regina Freygang, Autorin des Buches «Bärlauch und Rucola». Man solle die Kräuter waschen, trocken tupfen, gegebenenfalls zupfen und fein hacken. mehr...

Gemüse Garten Kochbuch

Passionierte Gemüsegärtner leben und speisen nach dem Rhythmus der Jahreszeiten. Je nach Saison landen bei ihnen selbst angebauter Kürbis, eigenhändig herangezüchtete Tomaten oder selbst gepflücktes Beerenobst auf dem Tisch. Der Brite Andi Clevely folgt in seinem Ratgeber «Gemüse Garten Kochbuch» diesem Jahresablauf und gibt für jede Saison die passenden Tipps fürs Gärtnern und das darauf folgende Kochen. mehr...

< Seite 1 ... 35 36 37 38 39 40 41 42 43 ... 55 >
© 2014 Restaurant Online® UG (haftungsbeschr�nkt)
Restaurant anmelden | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB