Beiträge

«Eating the Universe» ein voller Erfolg

Rund 15 000 Besucher haben in den ersten zwei Monaten die Ausstellung zur Kunst mit und aus essbaren Materialien in der Kunsthalle Düsseldorf gesehen. Eine Sprecherin der Kunsthalle nannte die Schau auf Anfrage «einen großen Erfolg». Alle rund 90 ausgestellten Werke der Schau «Eating the Universe» wurden mit echten Lebensmitteln hergestellt oder bearbeitet. So können Besucher die Ausstellung durch Gerüche auch sinnlich erleben. mehr...

The Art of Slow Baking

Sachsens langsamster Bäcker in Großsteinbach ausgezeichnet

Dieses Rezept ist nichts für den eiligen Hunger. Allein 16 Stunden ruht in einem kühlen Raum der Vorteig, aus dem Bäcker Günter Möbius dann mit weiteren Zutaten den Teig für dunkle Steinofen- oder hell glänzende Landbrote formt. Auch denen werden genau abgemessene Ruhepausen gegönnt, bevor die Laibe in einen der Öfen in der Backstube der Klosterbäckerei Seidel im sächsischen Großsteinbach bei Döbeln geschoben werden. «Unser Brot braucht viel Zeit», sagt Möbius. Die Ruhe wird dem Brot gegönnt. Schließlich hält sich der Betrieb zugute, die «langsamste Bäckerei Mitteldeutschlands» zu sein. mehr...

Bierabsatz in Deutschland geht 2009 um fast drei Prozent zurück

Wiesbaden (ddp.djn). Die deutschen Verbraucher haben im vergangenen Jahr weniger Bier getrunken. Der Absatz der in Deutschland ansässigen Brauereien und Bierlager sank um 2,8 Prozent auf 100,0 Millionen Hektoliter, wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Wiesbaden mitteilte. Das waren 2,9 Millionen Hektoliter weniger als im Vorjahr. mehr...

Zahlreiche exotische Neuheiten auf der Kölner Süßwarenmesse

Schokolade zum Inhalieren als kalorienfreien Genuss verspricht eine Neuheit, die ab Sonntag (31. Januar) auf der Internationalen Süßwarenmesse ISM in Köln vorgestellt wird. Beim Inhalieren nimmt der Genießer Hunderte winzige Partikel mit Schokoladengeschmack auf, um sich so auf edle Weine oder Kaffee einzustimmen, erklärt der französische Hersteller. Über 1500 Unternehmen aus 66 Ländern stellen bis Mittwoch (3. Februar) ihre Neuheiten auf der Fachmesse vor, die vor 40 Jahren zum ersten Mal ausgerichtet wurde. Rund 33 000 Einkäufer aus aller Welt werden erwartet. Gleichzeitig findet die Zuliefermesse ProSweets Cologne mit 325 Anbietern aus 30 Staaten statt. mehr...

Moderne Lebenswelt maßgebliche Ursache für Übergewicht bei Kindern

Übergewicht bei Kindern ist einer neuen Studie zufolge das Ergebnis der gesellschaftlichen Modernisierung. Es wird demnach nicht nur durch individuelles Fehlverhalten, sondern maßgeblich durch die Folgen der Überflussgesellschaft sowie durch Erosionsprozesse in der Familie und Bewegungsmangel begünstigt, wie die Universität Stuttgart mitteilt. Die Forscher fordern daher ein «radikales Umdenken in der Behandlung». Statt Kindern und Jugendlichen Verhaltensänderungen aufzuzwingen, «sollte den Rahmenbedingungen für passiv-konsumtive Freizeitgestaltung und Überernährung entgegengewirkt werden». mehr...

Das Stiefkind unter den Gemüsen

Schwarzwurzeln sind ein leckeres und gesundes Wintergemüse

Die Schwarzwurzel ist das Stiefkind unter den Wintergemüsen. Dabei ist sie kalorienarm, schmackhaft und zählt zu den gesündesten Gemüsesorten der kalten Jahreszeit. Da die Zubereitung und der Geschmack der Schwarzwurzel sehr an Spargel erinnern, trägt sie auch Beinamen wie «Spargel des kleinen Mannes» oder «Winterspargel». Ihr Aroma ist jedoch intensiver als das des Spargels und eher nussartig, berichtet der aid Infodienst Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz. mehr...

Das schmeckt nach Meer!

Muscheln sind schnell zubereitet und haben wenig Kalorien

Miesmuscheln in Weißweinsud, Spaghetti mit Vongole, gratinierte Jakobsmuscheln oder frische Austern - Muscheln sind ein besonderer Leckerbissen und liefern wenig Fett und Kalorien. «Wenn man die kurze Garzeit einhält, kann bei ihrer Zubereitung eigentlich fast nichts schief gehen», sagt Gourmetkoch Christoph Dubois, der zusammen mit Klaus Velten in seinem Bonner Kochatelier Kochkurse gibt und Eventgastronomie betreibt. Wer frische Muscheln schon küchenfertig kaufe, habe im Handumdrehen ein feines, nicht alltägliches Gericht auf dem Tisch. mehr...

Aigner wertet Grüne Woche als «vollen Erfolg»

Besucherzahlen und Umsätze trotz Krise konstant

Berlin (ddp-lbg). Die Internationale Grüne Woche in Berlin trotzt der Krise. Die Besucherzahlen und die Konsumausgaben lagen 2010 nach Angaben der Veranstalter auf dem hohen Niveau des Vorjahres. «Die Grüne Woche war ein voller Erfolg für die Aussteller, Teilnehmer und Besucher», sagte Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU). Die nach Angaben der Organisatoren weltgrößte Leistungsschau der Agrar- und Ernährungswirtschaft sowie des Gartenbaus ging am Sonntagabend nach zehn Tagen zu Ende. mehr...

In Neukieritzsch wird Sauerkraut noch mit den Füßen gestampft

Kleinunternehmen produziert seit 1927 Rohkonserven

Mit einer Forke verteilt Tommy Busch die vom Band fallenden Weißkohl-Raspel. Zugleich tritt er mit seinen weißen Gummistiefeln alles gleichmäßig fest. Rund zehn Tonnen Kraut fasst das Silo in dem Unternehmen in Neukieritzsch bei Leipzig. Zwischen jede Lage streut Buschs Kollegin Marlies Schubert Salz und Gewürze wie Kümmel und Wacholderbeeren. Wenn zum Feierabend das Silo voll ist, kommt obendrauf eine Plane, die mit Wassertonnen beschwert wird. Denn nur unter Luftabschluss wird aus dem Weißkohl Sauerkraut. mehr...

Neuer Bio-Einkaufsführer für Mecklenburg-Vorpommern erschienen

Ein neuer Bio-Einkaufsführer gibt einen aktuellen Überblick über Naturkostläden und Bio-Hotels in Mecklenburg-Vorpommern. Die 60 Seiten starke Broschüre sei pünktlich zur Grünen Woche in Berlin erschienen und werde über Bio-Partner und Tourismuszentralen angeboten, sagte eine Sprecherin des herausgebenden Vereins «landaktiv» am Donnerstag in Dierhagen. Zuletzt war der Bio-Einkaufsführer vor drei Jahren herausgegeben worden. mehr...

< Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... 44 >
© 2014 Restaurant Online® UG (haftungsbeschr�nkt)
Restaurant anmelden | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB