Beiträge

Sternekoch Herrmann kocht bei NATO-Gipfel

Der Sternekoch Martin Herrmann vom Hotel «Dollenberg» in Bad Peterstal-Griesbach wird das Arbeitsessen beim NATO-Gipfel am 3. April in Baden-Baden zubereiten. Herrmann habe den Zuschlag für das viergängige Menü im Kurhaus von Baden-Baden erhalten, sagte Hotelier Meinrad Schmiederer am Dienstag auf ddp-Anfrage. Der 41-Jährige kocht normalerweise im Restaurant «Le Pavillon» des Hotels im Schwarzwald, in dem er auch ausgebildet wurde. mehr...

China - Die 88 Köstlichkeiten

Kylie Kwongs Vorfahren wanderten schon vor Generationen von China nach Australien aus. Trotzdem entdeckte die junge Frau im fernen Sydney schon bald ihre Begeisterung für die kantonesische Küche und wurde zur gefeierten TV-Köchin. Ihr Kochbuch «China - Die 88 Köstlichkeiten» ist das Ergebnis mehrerer Reisen in die Heimat ihrer Ahnen. mehr...

Württembergische Kalbsvögerl

Zutaten für 4 Personen 4 dünne Kalbsschnitzel (je ca. 150 g) 1 Semmel (Brötchen) vom Vortag 1 Zwiebel 50 g gekochter Schinken 2 EL gehackte Petersilie 1 Ei (Größe M) Salz, Pfeffer Muskatnuss, frisch gerieben 1 Bio-Zitrone 4 Scheiben Frühstücksspeck 2 EL Mehl 3 EL Butter 200 ml kräftige Fleischbrühe 150 ml trockener Weißwein Rouladennadeln mehr...

Kochen mit Muße und Liebe - Schätze aus Großmutters Küche neu entdecken

Wenn man von wahrer Kochkunst spricht, denken viele von uns an die Küche der eigenen Großmütter zurück: Wirsingrouladen, Hackbraten mit Rahmsoße, Apfelkücherl oder Kaiserschmarrn haben bei der Oma einfach am besten geschmeckt. Dass es sich in Zeiten von Fertiggerichten und Lieferservice lohnt, diese «alten» Kochkünste wiederzuentdecken, davon ist Kochbuchautor Reinhardt Hess überzeugt: «Essen und Lebensmittel hatten damals einen anderen Stellenwert. Es wurde noch mit Zeit, Hingabe und Liebe gekocht - und diesen Unterschied schmeckt man», betont der Autor des Buches «Aus Omas Küche» (GU). mehr...

Freiburger Club kochender Männer

Freiburg (ddp-bwb). Hellgelbe Rosmarin-Polenta-Taler liegen auf Backblechen vor dem Ofen. Daneben brät Stephan Löffler Lammlachsportionen an. «Ich bin für das Hauptgericht zuständig», sagt das 43-jährige Mitglied des Freiburger «Clubs kochender Männer» und wendet ein Fleischstück im brutzelnden Fett. Unterdessen konzentriert sich Werner Schnellen auf zwei ausgeklügelte Vorspeisen. Den Nachtisch soll Rudolf Saier zaubern. Ein viergängiges Menü erwarte heute die dreizehn Mitglieder der «Chuchi Freiburg», wie sie ihre Gemeinschaft bezeichnen, und drei Gäste. mehr...

Das Feinste vom Fleisch: Filet Wellington, Boeuf Stroganoff & Co. Weltberühmte Filets und ihre Zubereitung

Das beste Stück vom Rind, Lamm oder Schwein wussten schon berühmte Persönlichkeiten der Weltgeschichte zu schätzen: Ob Napoleons Widersacher, der Duke of Wellington oder der schwerreiche russische Kaufmann Stroganoff - sie alle waren nicht nur verbürgte Filet-Fans, sondern auch Namensgeber für die populärsten Zubereitungsarten ihrer Lieblingsspeisen. «Ein optimal gebratenes Filetstück - saftig, tiefrosa und zart - ist ein absoluter Hochgenuss», sagt Dominic Jeske, Chefkoch im Kölner Gourmetrestaurant «La Société» (lasociete.info). mehr...

So kocht der Norden

Deutschlands Norden ist nicht nur für sein raues Wetter bekannt. Von der Waterkant bis zum Harz, von Emden bis nach Usedom schätzt man auch eine gute, bodenständige Küche. In dem Kochbuch «So kocht der Norden» werden nun Rezepte vorgestellt, die die Mitarbeiter des NDR-Reisemagazins «Nordtour» während ihrer Filmaufnahmen kennengelernt haben. mehr...

Es muss nicht immer Wurstbrot sein - Schnelle und abwechslungsreiche Abendessen für Gestresste

Nach einem langen, stressigen Tag haben die wenigsten noch Muße, sich im Supermarkt an der Kasse anzustellen, um danach daheim ein aufwendiges Abendessen zuzubereiten. Aber immer nur kalte Küche oder Fastfood können etwas feines selbst Gekochtes auf Dauer auch nicht ersetzen. «Es gibt sehr viele Gerichte, die man innerhalb kürzester Zeit zubereiten kann, ohne dass Geschmack und Abwechslung auf der Strecke bleiben», sagt Cornelia Schinharl, Autorin des Kochbuches «15-Minuten-Abendessen». Ihre Devise: Lieber fix ein leckeres Gericht gezaubert, als fertig auf der Couch nach einer Kochorgie. mehr...

Rote Beete am besten mit Schale garen

Rote Bete lässt sich vielseitig einsetzen. Als Beilage zu Fleisch oder Fisch, als Suppeneinlage oder roh ist die Knolle ein Genuss. Damit Koch und Küche keine ärgerlichen Flecken davontragen, sollte man bei der Zubereitung der tiefroten Rübe allerdings Vorsicht walten lassen, wie die Experten des Internetportals was-wir-essen.de raten. mehr...

Kürbis nicht nur zu Halloween

Kürbis ist aus der deutschen Küche kaum noch wegzudenken, Schon vor über 8000 Jahren war er eines der Hauptnahrungsmittel der Südamerikaner; am liebsten haben sie heute noch die leckeren Kürbiskekse. In den Küchen der Welt ist der Kürbis heimisch geworden und die vielfältigen leckeren Rezepte werden wir Ihnen hier vorstellen. mehr...

< Seite 1 2 3 4 5 6 7
© 2014 Restaurant Online® UG (haftungsbeschr�nkt)
Restaurant anmelden | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB