Beiträge

Weinkrone geht zum elften Mal an die Mosel

Die 61. Deutsche Weinkönigin heißt Sonja Christ

Sie war schon nach der Fachbefragung als Favoritin gehandelt worden, am Ende trug Sonja Christ tatsächlich die Krone: Die 25 Jahre alte Betriebswirtin von der Mosel wurde am Freitagabend in Heilbronn zur 61. Deutschen Weinkönigin gekrönt. Damit holte die Winzertochter aus Oberfell zum elften Mal die höchste deutsche Weinauszeichnung in das Anbaugebiet im Nordwesten von Rheinland-Pfalz. Auf die neue Weinmajestät wartet nun ein turbulentes Jahr mit rund 250 Terminen als deutsche Weinbotschafterin im In- und Ausland. Ihr zur Seite stehen dabei Christl Schäfer aus Württemberg und Isabell Kindle aus Baden, die zu Weinprinzessinnen gekürt wurden. mehr...

Kerstin Fliege stellt sich zur Wahl zur deutschen Weinkönigin

Die ehemalige Gebietsweinkönigin von Saale und Unstrut, Kerstin Fliege, stellt sich der Wahl zur Deutschen Weinkönigin. Die 25-jährige Studentin treffe am Samstag (3. Oktober) in Heilbronn auf elf weitere Königinnen aus anderen Anbaugebieten, die sich um das Amt der höchsten Repräsentantin des deutschen Weines bewerben, teilte ein Sprecher des Weinbaugebiets Saale-Unstrut am Mittwoch mit. Dabei müssen sich die jungen Frauen unter anderem in der Geschichte und im aktuellen Weinbau auskennen. mehr...

Seite 1
© 2014 Restaurant Online® UG (haftungsbeschr�nkt)
Restaurant anmelden | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB