Meeresfrüchte
Freie Textsuche

Auster

Herkunft / Lebensraum

Sie gehören zu den Speisen, die bereits Steinzeitmenschen aßen. Sie sorgen für das ökologische Gleichgewicht in den Küstengewässern. Heute werden sie vor allem im Atlantik, Pazifik und Mittelmeer gezüchtet.

Saison

ab Herbst bis in den Frühling.

Verfügbarkeit

ganzjährig

Beschreibung

Vielfach werden Austern Trauben aus Stein genannt. Ihre Geschmacksnoten hängen wie der Wein vom Boden, der Sorte und zudem von der Wasserqualität ab. Es gibt eine Vielzahl unterschiedlicher Austern, drei der wichtigsten stelle ich jetzt vor: Die „Fines de Claires“ ist eine längliche Sorte, „Portugaise“, die nach französischer Methode in planktonangereicherten Becken gehalten wird und dadurch ihre typische Geschmacksnote ausbildet. Die Irische Felsenauster besticht durch ihr unnachahmliches Aroma und festen Biss, der Kenner begeistert und zuletzt die SylterRoyal, eine Felsenauster, die vor allem die heimischen Gourmets verwöhnt. Austern sind ein Mythos. Man sagt ihnen aphrodisierende Wirkung nach. Selbst Casanova hat einmal geschrieben, dass mindestens 50 Austern, mit dem eigenen Saft geschlürft, die Manneskraft stärken. Austern sind auch sehr gesund. Sie enthalten alle wichtigen Nährstoffe, wie Vitamine (A, B1 und B2), sowie Mineralien, wie Calcium, Magnesium, Zink, Eisen, Jodid und Phosphor.

Verwendung

Genießen Sie Austern pur. Schade, dass sehr häufig Zitronensaft dazu gereicht wird. Zitrone tötet den wunderbaren salzigen Austerngeschmack und die unterschiedlichen Bodennoten. Sollte Ihnen Austern pur nicht schmecken, dann empfehle ich "gratinierte Austern" zu probieren - wesentlich besser als mit Zitrone!

Geschmack

salzig, säuerlich, frisch, nach Meer und wilden Küsten schmeckend

Gewichte und Angebotsformen

Austern sind lebende Tiere, also muss die Austernschale geschlossen sein. Sie können leicht geöffnet werden. Im Handel bekommt man sie im Korb 24 oder 50 Stück gepackt.

Nährwert

pro 100 g Vitamine (A, B1 und B2), sowie Mineralien wie Calcium, Magnesium, Zink, Eisen, Jodid und Phosphor.

Hinweis auf Frische

frisch sind sie bei neutralem Geruch und klarem Duft

© 2014 Restaurant Online® UG (haftungsbeschr�nkt)
Restaurant anmelden | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB