Meeresfrüchte
Freie Textsuche

Tiger Prawn

Herkunft / Lebensraum

Indopazifik von Ostafrika bis Südostasien

Verfügbarkeit

ganzjährig

Beschreibung

Tiger Prawn, sprich Teigerproans, heißen zu deutsch Bären oder Schiffskielgarnelen. Die vorderen Beinpaare enden in kleinen Scheren. Die Tiger Prawn lieben es in Tiefen bis zu 110 Metern. Sie sind am weitesten verbreitet im gesamten indopazifischen Raum. Sie werden auch in riesigen Aquakulturen gezüchtet. Ihre Jugend verbringen die Tiger Prawns in Brackwasser und wandern dann ins offene Meer hinaus. Sie eignen sich super zum Grillen, Braten und schmecken köstlich solo oder im Salat.

Verwendung

Die Variationen der Zubereitung sind vielfältig: gegrillt, gebraten und oder im Salat.

Gewichte und Angebotsformen

Sie werden einzeln von 30 - 60 g lose verkauft.

Nährwert

pro 100 g 73 kcal. , 170 mg Cholesterin, 16,1 g Eiweiß, 0,9 g Fett

Hinweis auf Frische

Frisch sind sie bei neutralem Geruch und hellem Glanz.

© 2014 Restaurant Online® UG (haftungsbeschr�nkt)
Restaurant anmelden | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB